Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Indiana Jones und der Tempel des Todes

Filmplakat © siehe Verleih
Genre: Action / Abenteuer
Länge: 115 Min.
FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Harrison Ford (Indiana Jones / Dr. Henry Jones jr.), Kate Capshaw (Willie Scott), Jonathan Ke Quan (Short Round), Amrish Puri (Mola Ram), Roshan Seth (Chattar Lal), Philip Stone (Captain Blumburtt), Roy Chiao (Lao Che), David Yip (Wu Han), Ric Young (Kao Kan), Chua Kah Joo (Chen), u.v.a.

Regie: Steven Spielberg

STORY


Nachdem Indiana Jones (Harrison Ford) gerade noch so die Flucht aus einem Nachtclub in Shanghai gelingt, wartet schon das nächsten Abenteuer auf ihn.

Gemeinsam mit seinem jungen Gefährten Short Round (Jonathan Ke Quan) und der aus dem Nachtclub geretteten Sängerin Willie (Kate Capshaw) besteigt er ein Flugzeug, das im Himalaya abstürzt.

Als sie wieder zu sich kommen, befinden sie sich in einem indischen Dorf. Dort herrscht eine Plage, Kinder verschwinden und Menschen sterben. Als auch noch von einem mystischen Stein die Rede ist, wird Indy hellhörig.

Er stellt Nachforschungen an und schnell kommt er einem geheimen religiösen Kult auf die Spur, der für das Unheil verantwortlich ist ...

- "Indiana Jones und der Tempel des Todes" ist ein Abenteuerfilm von Steven Spielberg ("E.T. - Der Außerirdische", "Jurassic Park") aus dem Jahr 1984. mit Harrison Ford ("Blade Runner 2049", "Krieg der Sterne"), Kate Capshaw ("Black Rain", "Ein amerikanischer Quilt") uns Jonathan Ke Quan ("Die Goonies", "Steinzeit Junior") in den Hauptrollen. "Indiana Jones und der Tempel des Todes" ist das zweite "Indy"-Abenteuer von Harrison Ford, der diesmal gegen einen indischen Kult kämpft.  

Verleih / Copyright: © Paramount Pictures / © Paramount Pictures Corporation. All Rights Reserved. / © Paramount Home Entertainment / © UIP