Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Szenenbild © siehe Verleih

Der geilste Tag

Filmplakat © siehe Verleih
Genre: Komödie / Drama
Länge: 113 Min.
FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Matthias Schweighöfer (Andi), Florian David Fitz (Benno), Alexandra Maria Lara (Mona Winkelmann), Rainer Bock (Dr. Wüst), Maria Vos (Mädchen), Caroline Rapp (L. Gottschall), Jackie Hill (Kellnerin), Robert Schupp (Anwalt), u.v.a.

Regie: Florian David Fitz

STORY

Der kauzige, sehr ehrgeizige Pianist Andi (Matthias Schweighöfer) und der Lebenskünstler Benno (Florian David Fitz) haben nur eines gemeinsam: Sie werden bald sterben - und landen deshalb im Hospiz, das sich aber schnell als suboptimale letzte Lebensstation entpuppt.

Also beschließen die beiden, den geilsten Tag ihres Lebens zu genießen: Weil sie bei ihrer sehr begrenzten Lebenserwartung keinen Knast fürchten müssen, reisen sie mit ergaunertem Geld nach Afrika.

Doch der Trip ist für den hypochondrischen Andi anfangs ein Albtraum und auch für Benno eine große Herausforderung, da er sich zum ersten Mal seiner Vergangenheit stellen muss.

Über lustige, tragische, dramatische und auch gefährliche Etappen führt das Abenteuer schließlich zu ihrem eigentlichen Ziel - nämlich zu der Erkenntnis, dass man sein Leben selbst in die Hand nehmen muss, um es nicht zu verpassen ...

- Die Publikumslieblinge Matthias Schweighöfer ("Vaterfreuden", "Rubbeldiekatz") und Florian David Fitz ("Hin und weg", "Vincent will Meer") erstmals zusammen auf der Leinwand! Florian David Fitz spielt in "Der geilste Tag" nicht nur eine der beiden Hauptrollen, sondern führte auch Regie und schrieb das Drehbuch. 

Verleih / Copyright: © 2016 Warner Bros. Ent. / © 2016 PANTALEON Entertainment AG