A Star is born

Filmplakat © siehe Verleih
Genre: Drama / Musik
Länge: 136 Min.
FSK: ab 12 Jahren

Darsteller: Stefani "Lady Gaga" Germanotta (Ally), Bradley Cooper (Jackson Maine), Sam Elliott (Bobby), Dave Chappelle (Noodles), Anthony Ramos (Ramon), Bonnie Somerville (Sally Cummings), Andrew Dice Clay (Lorenzo), Michael Harney (Wolfe), D.J. 'Shangela' Pierce (Drag Bar Emcee), Willam Belli (Emerald), Steven Ciceron (Apotheker), Rebecca Field (Gail), Rafi Gavron (Rez), Andrew Michaels (Stoner Groupie), Jacob Taylor (Konzert Security), u.v.a.

Regie: Bradley Cooper


STORY

Countrymusic-Star Jackson Maines (Bradley Cooper) Karriere trudelt auf einer Abwärtsspirale trudelt, als er eine begabte Unbekannte namens Ally (Stefani "Lady Gaga" Germanotta) entdeckt.

Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt.

Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden ...

- Die Neufassung des Musicals "A Star is Born" kommt in die Kinos mit Hauptdarsteller Bradley Cooper und erstmals mit Stefani Germanotta, die weltweit als musikalischer Superstar und Oscar®-Kandidatin Lady Gaga bekannt ist: Sie übernimmt jetzt ihre erste Hauptrolle in einem großen Kinofilm. Der vierfache Oscar-Kandidat Bradley Cooper ("American Sniper", "American Hustle", "Silver Linings") inszeniert den Film und gibt damit sein Regiedebüt. 


© 2018 Warner Bros. Ent.